Episode 5: Radausfahrt Hawi

Am Morgen fuhren wir mit dem Auto nach Hawi. Das ist der Wendepunkt der Radstrecke. Schon beim Hochfahren sah man, dass es sozusagen keinen Wind hat. Die berühmt berüchtigten Mumuku Winde (= Seitenwinde) waren nicht vorhanden.



Das ist das erste Mal, dass ich keinen Respekt hatte mit dem Rad runterzufahren Richtung Kailua Kona. Ich mag mich noch erinnern im 2013. Da hat es mich zweimal fast über die Leitblanke gewindet 😞 und ich überlegte mir ernsthaft gleich wieder nach Hause zu fliegen.
Doch auch ich weiss, dass die Winde von Tag zu Tag anders sind. Das heisst nun nicht, dass es am Samstag keinen Wind hat. Und doch, seit meinem ersten Start im 2013 finde ich, dass die Mumuku Winde zunehmend an Stärke verlieren.



Beat machte während meiner Radausfahrt lieber eine Fotosafari 🙂 Ist doch das Radfahren auf Hawaii nicht so sein Ding wegen der hohen Luftfeuchtigkeit.